HSG Hunsrück - Männer 1

Quelle: HSG Hunsrück

hintere Reihe v.l.n.r.: Julian Mangold, Daniel Koch, Jannik Stürmer, Luca Schneider, Manuel Schell, Nico Haßley, Jannis Roschel

mittlere Reihe v.l.n.r.: Betreuer Alexander Weber, Torwarttrainer Stefan Roschel, Jens Schneider, Fabian Schmidt, Trainer Jochen Tatsch, Co-Trainer Timo Stoffel

vordere Reihe v.l.n.r.: Benjamin Klei, Kristof Schell, Lukas Everding, Leon Kaltenmorgen, Felix Luth, Nico Bach, Jona Conrath

fehlend: Collin Reuter

 

Saisonvorbericht 2020/2021

Nachdem die Saison 2019/20 am 13.03.2020 Corona-bedingt abgebrochen wurde, ist die 1. Herrenmannschaft knapp an der Rheinlandmeisterschaft vorbeigeschrammt und musste dem TuS Daun den Vortritt in Richtung Oberliga lassen. 

Neues Spiel, neues Glück! Unter diesem Motto wird das Team auch in dieser ganz speziellen Saison versuchen, ein Wörtchen um die Meisterschaft in der Rheinlandliga mitzureden. Aufgrund der Corona-Vorgaben startete die Vorbereitung dieses Jahr im Freien.
Durch die sehr guten Sportanlagen der Muttervereine und die vielen abwechslungsreichen Laufstrecken in den Hunsrücker Wäldern konnte bereits in Juni und Juli die konditionelle und athletische Basis für die Saison gelegt werden. Somit lag beim Hallentraining ab Ende Juli der Fokus auf den handballspezifischen Inhalten. 

Leider wurden wir im August für mehr als 14 Tage durch Corona-Verdachtsfälle im Umfeld der Mannschaft ausgebremst. Der Pause fielen auch einige Vorbereitungsspiele zum Opfer, so dass wir nicht von einer idealen Vorbereitung sprechen können. Trotzdem sehen wir uns
für die bevorstehende Rheinlandliga-Saison gut gerüstet und hoffen, dass die Runde trotz Corona durchgespielt werden kann. 

Der Kader hat sich gegenüber der Vorsaison verändert, Pascal Olivier (TuS Daun), Jan Schneider (Standby-Spieler) und Florin Nicolae (Karriereende) haben das Team verlassen, Collin Reuter und Daniel Koch fallen aufgrund ihrer Verletzungen auf unbestimmte Zeit aus. Dafür gehören die Youngster Fabian Schmidt, Jannis Roschel und Felix Luth (alle A-Jugend) ab sofort fest zum Kader. Außerdem sind Lukas Everding und Nico Bach aus der 2. Herrenmannschaft zum Team gestoßen. Mit diesem Kader sehen wir uns qualitativ und quantitativ gut für die Saison gerüstet.

Trotz der Corona-bedingten Einschränkungen hoffen wir auf eine lautstarke Zuschauerunterstützung vor allem bei den Heimspielen in Kleinich und Sohren. Für Zuschauer, die es nicht in die Halle schaffen, wird ein Live-Stream angeboten, nähere Infos dazu sind auf der Vereinshomepage unter hsg-hunsrueck.de zu finden. 

Bis demnächst, bleibt gesund!

Jochen, Timo und Stefan